<
2 / 104
> zur Übersicht

07.06.2023

Neue Internetseite für das Anwaltshaus in Hameln


Das "Anwaltshaus seit 1895" in Hameln, das eine breite Palette an rechtlichen Dienstleistungen anbietet, ist an uns herangetreten, um Ihre Internetseite auf den neusten Stand zu bringen. Das Ziel war es, zu prüfen ob die vorhandene Typo3 Version aktualisiert werden kann und die bestehende Webseite so zu modernisieren und benutzerfreundlicher zu gestalten. Letztendlich war der Aufwand für ein Update jedoch zu hoch und CyRes, das hauseigene Content-Management-System von CYBOX, wurde nun dafür eingesetzt, um die neue Webseite neu umzusetzen.
 
Der Neugestaltung der Webseite ging, wie schon erwähnt eine Prüfung des aktuellen Content-Management-Systems voraus. Der Hintergrund dabei war, dass kein neues System installiert werden und sich gegebenenfalls auf eine neue Arbeitsweise umgestellt werden muss, sofern nicht zwingend notwendig. Zuvor wurde Typo3 in einer veralteten Version verwendet, die sich, wie sich während der Prüfung herausstellte, auch nicht ohne weiteres auf den neusten Stand bringen ließ. Auch die verwendeten Module werden zum Großteil entweder nicht mehr unterstützt oder sind noch nicht für aktuelle Typo3 Versionen verfügbar. Nachdem anschließend die Vor- und Nachteile verschiedener Content-Management-Systeme für die Neuumsetzung erörtert wurden, hat sich das Anwaltshaus dazu entschieden, die neue Internetseite mit CyRes umzusetzen. In der weiteren Auswahl befanden sich daneben noch Typo3 und Wordpress.

Anschließend wurde ein Layout gestaltet, welches die wesentlichen Elemente der späteren Firmenpräsentation darstellt, damit über die Details der Gestaltung gesprochen und in der Folge mit der Umsetzung der Templates begonnen werden kann. Bei der Umsetzung kam dann ein Gridlayout für die Templates zum Einsatz, das auf dem neuen Blockeditor für CyRes basiert und eine flexiblere Gestaltung der Webseite ermöglicht.

Ein weiterer Schwerpunkt der Umsetzung war dann die zentrale Pflege und Verwaltung der Ansprechpartner der Kanzlei. Hierzu wurde ein Modul entwickelt, das es ermöglicht, die Ansprechpartner zentral zu pflegen und sie bequem den jeweiligen Rechtsgebieten zuzuordnen.

Zusätzlich wurde der Inhalt der Webseite strukturiert und hinsichtlich der Rechtsgebiete thematisch gegliedert. Dadurch wurde die Navigation auf der Webseite vereinfacht und Besucher können nun schneller und einfacher die gewünschten Informationen finden. Dadurch wurde letztendlich eine ansprechende und übersichtliche Optik erreicht, die den Besuchern der Webseite einen schnellen Überblick über die angebotenen Dienstleistungen gibt. Wir haben außerdem die Inhalte übertragen, die erhalten bleiben sollten und die ersten neuen Inhalte auf der neuen Webseite eingefügt.

Die neue Webseite des Anwaltshauses ist nun benutzerfreundlicher, übersichtlicher und ansprechender als zuvor und bietet den Besuchern einen umfassenden Überblick über die angebotenen Dienstleistungen. Selbstverständlich passt sich die Seite stufenlos an das jeweilige Gerät an und ist daher auch für mobile Geräte optimiert! Zusätzlich ist die Seite soweit optimiert, dass sie auch einen sehr guten Page-Speed von 97% hat, was seit einigen Jahren von nicht unerheblicher Bedeutung für die Auffindbarkeit in Google ist.